Interview mit Arkadi Jeghiazaryan:  „Augmented Reality ist eine schöne Schnittstelle zwischen den analogen Medien und der digitalen Welt.“

Arkadi Jeghiazaryan kam als Flüchtling nach Österreich und gründete 2016 gemeinsam mit seinem Bruder das Unternehmen Amlogy. 2017 bringt Amlogy GmbH das Produkt „Areeka“ auf den Markt, eine interaktive AR App, welche Schulbücher zum Leben erweckt.   Wie kam es zur Gründung Ihres Unternehmens? Gegründet haben wir unser Unternehmen, weil…